Programme

Wir sind vielfältig aufgestellt. In unserem Werk in Duisburg produzieren wir im Wesentlichen für die namhaften europäischen Automobilhersteller, die Automobilzulieferindustrie, den Maschinenbau und die Serientechnik. Der im Oxygenstahlwerk erzeugte Stahl wird über zwei Stranggießanlagen vergossen. Ein Teil geht von dort direkt zum Kunden. Der größte Teil wird aber entweder im Knüppelwalzwerk weitverarbeitet oder geht als Vormaterial ins Drahtwalzwerk.

Lieferprogramm

Stahlsorten (Schmiedestahl) Norm
Qualitätsstähle
Allgemeine Baustähle unlegiert
EN 10 025
Edelbaustähle Vergütungsstähle
unlegiert
EdelstähleBorstähle
Einsatzstähle
unlegiert / legiert
EN 10 083
Teil 2
Teil 1
Teil 3
EN 10 084
Stähle für Druckbehälter
unlegierte und legierte warmfeste Stähle
schweißgeeignete Feinkornbaustähle
EN 10 028 Teil 2
Teil 2
Teil 3
Ausscheidungshärtende ferritisch-perlitische Stähle EN 10 267
Sonderstähle
Bainitische Stähle
Stähle mit verbesserter Zerspanbarkeit (S-legiert, Ca-behandelt, Pb-legiert und sonderlegiert
nach Kundenwunsch
Wälzlagerstähle DIN 17 230
Automatenstähle EN 10 087

Lieferungen im Walzzustand oder geglüht auf Kaltscherbarkeit.

Lastenhefte

Automobilindustrie spezielle Kundennormen
Volvo
Scania
BMW
DBL
RVI
Renault
MAN
Nissan
Caterpillar
DAF
VW Opel
Ford / SQM
John Deere
Eaton Corporation
PSA
Rover
Jaguar
Cummins
DDC
GKN
Getrag
SKF
FAG
SNCF
Cameron
Sulzer
Perkins
ZF
F & S
RUD
Mahle
Bosch
Gima
Michelin